Schwangerschaft Zermatt Beckenboden

Schwangerschaft Yoga Pilates  

Schwangerschaft und Geburt bringen körperliche und psychische Veränderungen mit sich. Yogaübungen mit Pilates fördert Ihr Wohlbefinden in dieser besonderen Phase des Lebens. Im Unterricht berücksichtigen wir Ihre persönlichen Bedürfnisse und kombinieren in verantwortungsvollerweise Körperübungen, Atemübungen und Meditation. Eine angepasstes Schwangerschaft & Bewegungs Training unterstützt Sie als werdende Mutter und begleitet Sie nach der Geburt.

Für Frauen, die ebenfalls einen Vorbereitungskurs im Spital besuchen möchten, bietet diese Bewegungsform eine gute Ergänzung.


Weitere Vorteile:· 

  • Beckenboden sensibilisieren / kräftigen
  • Atemvorbereitung für die Geburt· Schwangerschaftsbeschwerden können gelindert werden
  • Innehalten und loslassen
  • Energieblockaden können sich lösen
  • Austausch mit Gleichgesinnten


Einen Abend findet mit einer Hebamme statt die dir alle Fragen zur und um wie nach der Geburt beantwortet. 
Die Kurse finden in kleinen Gruppen bis maximal sieben Personen statt.
Gestartet wird ab 3 Personen. 
Einsteigen ist jederzeit möglich.
Die angenehm ruhige Atmosphäre, die Yoga mit sich bringt, ist eine optimale Geburtsvorbereitung. 
Einstieg ab der 13. Schwangerschaftswoche möglich. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Rückbildung Zermatt Beckenboden

Rückbildung Beckenboden Aufbautraining  

Nach der Schwangerschaft und Geburt braucht der Körper Zeit, um seine Balance wiederzufinden. Ausgewählte und angepasste Pilatesübungen unterstützen diesen Prozess optimal. Mit abwechslungs-reichen Übungen (Wahrnehmen, Kräftigen und Entspannen) entdecken Sie, wie Sie den Beckenboden in den Alltag integrieren können und vor unnötigen Belastungen schützen können.

 

Der Beckenboden sowie die tiefe Bauch- und Rückenmuskulatur stehen in dabei im Fokus: sie werden spezifisch gekräftigt, damit sie Spannkraft zurückgewinnen und den Lenden-Beckenbereich sowie die gesamte Wirbelsäule optimal stabilisieren können. Das Übungsprogramm berücksichtigt jedoch immer den ganzen Körper und stärkt die gesamte Körpermuskulatur sowie das (neue) Körpergefühl.

 

Der Kurs findet in Gruppen von max. 7 Frauen statt. Es besteht die Möglichkeit, das Baby mitzunehmen und neben sich auf eine Decke zu legen.

Wer die Zeit aber ganz für sich nutzen möchte, ist selbstverständlich auch ohne Baby herzlich willkommen.

 

Ein Einstieg in die Rückbildung ist ab ca. 8 Wochen (bei Kaiserschnitt ab ca. 12 Wochen) nach der Geburt möglich; Pilateskenntnisse sind nicht notwendig. Der Kurs ist in sich abgeschlossen, das heisst ein Einstieg ist jeweils nur am Startdatum möglich.